Programm nach Zeitablauf – Samstag ab 13.30

Wer wissen möchte, was zu einem bestimmten Zeitpunkt läuft, findet hier das Programm in chronologischer Reihenfolge. Die Farbmarkierungen entsprechen den fünf Themenbereichen des gedrucken Flyers und bedeuten:

  • Hoffnung in allen Lebensphasen: Kinder, Männer, Frauen, Familien, Senioren
  • Hoffnungsvoll jung sein, fragen und finden: Teens und junge Erwachsene 
  • Daheim in der Hoffnung: Kirche, Glauben und Theologie mit Zukunft 
  • Hoffnung für die Welt: Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung
  • Hoffnungskultur: Musik, Theater, Bewegung

Samstag, 19. September 2020, ab 13.30

Veranstaltungen

13.30

Eritreische Hoffnungslieder. Chor der Eritreisch-orthodoxen Gemeinde Schaffhausen. St. Maria


13.30

«Heilige Bücher» Schätze aus dem historischen Bestand der Stadtbibliothek vom Mittelalter bis ins neunzehnte Jahrhundert. Führung Oliver Thiele. Stadtbibliothek


14.00

Biblische Geschichten für Kinder mit Barbara Friedinger.

St. Johann, Untergeschoss


14.00

«Nachfolge Jesu. Wege der Hoffnung» Vortrag Ralph Kunz. Rathauslaube.

 


14.00

«Die Äbtissin, der Söldnerführer und ihre Töchter. Katharina von Zimmern». Podium Christine Christ von Wedel u.a.; Moderation Irene Gysel. Bachschulhaus

 


14.00

«Digitalisierung in Theologie und Kirche» Vortrag Peter G. Kirchschläger. Rathauslaube

 


14.00

«Erlebnisraum Kirche» Vortrag Helmut Fidler. Kapelle im Museum zu Allerheiligen

 


14.00

«Mariendistel, Engelwurz und Passionsblume» Bibelpflanzen-Führung Urs Weibel. Klostergarten


14.00

«Exodus – auf zu neuen Ufern» Lieder und Gedicht. Adriana Schneider und Carlos Greul. Haberhaus


14.30

«Heilige Bücher» Schätze aus dem historischen Bestand der Stadtbibliothek vom Mittelalter bis ins neunzehnte Jahrhundert. Führung Oliver Thiele. Stadtbibliothek


14.30

Nasholim. Gospelchor. St. Maria

 


15.00

Biblische Geschichten für Kinder mit Barbara Friedinger.

St. Johann, Untergeschoss


15.00

«Göttliche Heilungsenergie persönlich erleben» Vortrag Stefan Kipfer. Bachschulhaus 


15.00

«Leben nach dem Krebs – geheilt und doch versehrt.» Vortrag Barbara Günthard Fitze. Kirche Laufen 


15.00

«Hoffnung für zwei: Vom Segen gelungener Sexualität» Vortrag Veronika Schmidt. Museum zu Allerheiligen


15.00

«Mein Traumberuf» Workshop für Jugendliche und junge Erwachsene mit Heidi Zingg Knöpfli. Bachschulhaus

Geldverdienen ist nicht alles. Und Beruf nimmt grossen Raum ein im Leben, zeitlich, physisch und mental. Keine leichte Sache, sich zu entscheiden, wofür sich der Aufwand lohnt. Dieser Workshop leistet Denkhilfe. 


15.00

«Du bist Hoffnung – du hast den Tod besiegt.» Kunstgespräch zum Christus in Dalís Werk. Herbert Specht, Bad Wörishofen. Zwinglikirche

 


15.00

Pilgergottesdienst mit persönlicher Segnung. Michael Schaar, Orgel: Sacha Rüegg. Münster


15.00

"Gott kommt aus der Zukunft entgegen" Workshop Regula Tanner. Bachschulhaus


15.00

«Vom Opfer zum Täter in Palästina/Israel». Vortrag Ulla Phillipps-Heck. Bachschulhaus


15.00

«Ist die Gesellschaft noch zu retten?». Vortrag Themen-Schifffahrt Kurt Zubler u.a. Ab Schiffsanleger Schloss Laufen


15.00

«Capoeira»-Schnupperkurs und was dieser Kampftanz mit sozialdiakonischen Projekten in Brasilien zu tun hat. Mit: Missionsprokur/Haus der Begegnung der Ilanzer Dominikanerinnen und «Capoeira União Schaffhausen». Bachschulhaus


15.00

Kirchenchor Beringen. St. Johann


15.00

Workshop Hoffnungs-Beat mit Profi Beatboxer Camero. Schulhaus Gelbhausgarten (Gega)


 15.00

 

Djembe-Workshop mit Patrick Juvet BakaSchulhaus Gelbhausgarten (Gega)


15.30

Orthodoxe Vesper in deutscher Sprache. Johannes-Chrysostomos-Chor Bregenz, Ionel Nemes u.a. St. Maria

 


16.00

«Das volle Leben – Was bringt ein Glaubenskurs?» Vortrag Lukas Huber. Bachschulhaus


16.00

«Sind wir noch zu retten? Was in der Klimakrise hoffen lässt!». Vortrag Niko Paech. Rathauslaube


16.00

«Hoffnung und Hoffnungslosigkeit» Führung Andreas Rüfenacht. Museum zu Allerheiligen


16.15

Alexandra Forster und Band. Singer Songwriter Konstanz. Haberhaus


16.30

«Entschleunigung» Workshop und Meditation für Jugendliche und junge Erwachsene mit Stefanie Arpagaus, Bachschulhaus

Schule, Hobbies. Freunde – immer in Bewegung, am besten mit Flatrate dauer-online? Dieser Workshop zeigt Alternativen auf, die gut tun. 


17.00

Musikalische Abendmahlsfeier. Nyree Heckmann, Helmut Seeg (Orgel). Steigkirche 


17.00

«Ist Europa noch zu retten?». Themen-Schiffsfahrt Andreas Hess, Martina Munz, Alexandra Breuking. Ab Schiffsanleger Schloss Laufen


17.00

Bibelpantomime Carlos Martínez. Kronenhofsaal


17.30

Heilige Messe mit Erklärungen für Nicht-Katholiken. Urs Elsener u.a. St. Maria

 


18.00

«Öpäso Gospel-Comedy-Theater»

Gewölbekeller Alterszentrum Kirchhofplatz

Trotz Aufführungsort Altersheim: Die beiden Komiker Beat Müller und Peter Wild sind die jungen Männer Mati und Tom, die Jesus nachfolgen wollen. 


18.00

«Du bist Hoffnung» Liedermacher Fritz Baltruweit und Band. Heilsarmeezentrum


18.00

«Und Zwingli singt doch» Musikalische Reise durch die Jahrhunderte. Neue Kantorei Bülach u.a. St. Johann 


19.00

Konzert: «Undivided Vocal Band», Miami.

Zentrum der Adventisten

 

Vollprofessionelle Boygroup stark bewegt vom Glauben in karibischen Rhythmen …


18.00

Jazz-Gottesdienst. Matthias Krieg, Musik: Yves Theiler u.a. Haberhaus

 


18.00

«Zwischen Schöpfung und Weltuntergang» Lesung Franz Hohler. Rathauslaube 

 


20.00

Nacht der Lichter mit Taizé-Liedern. Münster 

 


20.00

«It’s Huldrych» Jazz mit Yves Theiler und Ensemble. Haberhaus


Zur Fortsetzung: Sonntag, 20. September 2020.